Schlagwort: Satire

Die ungeschminkte Wahrheit

Jan Böhmermann hetzt gegen Obama

Böhmermann legt nach: Gedicht gegen Obama erntet Entsetzen!

Nach seinem kontrovers diskutierten Schmähgedicht gegen den türkischen Machthaber Erdogan nimmt ZDF Satiriker Jan Böhmermann jetzt auch den Friedensnobelpreisträger und Präsidenten der USA ins Visier. Aufgrund der großen Rückendeckung, die Böhmermann für sein Erdogan Gedicht erhielt, hielt er diesen Schritt nur für logisch. „Barack Obama scheißt auf internationales Recht,“ rechtfertigt sich Böhmermann, „Er bombardiert andere…
Mehr lesen


11. April 2016 38

Fake, alles Fake? Im ZDF ist nichts, wie es scheint! #Hape

Varoufakis-Stinkefinger war doch manipuliert: Großer Eklat beim ZDF: Claus Kleber nahm gestern abend im ZDF Heute-Journal Perücke und Maske ab und entpuppte sich als Hape Kerkeling, der bekanntgab, dass das bekannte „Heute Journal“ eigentlich eine Satiresendung sei. Der aus „Total Normal“, „Kein Pardon“, „Darüber lacht die Welt“ und vielen weiteren Shows bekannte Komiker gab bekannt,…
Mehr lesen


22. Dezember 2015 0

Gülle Jauche – Der Diktator Putin diktiert sein Diktat (Günther Jauch Parodie)

Günther Jauch alias Gülle Jauche analysiert in der Sickgrube Berlin die Diktatur des diktierenden russischen Diktators Putin. Zum Glück sind fast alle seine Gäste der gleichen Meinung, sodass es nicht allzuviel zu diskutieren gibt. Bis auf einen!


15. März 2015 4

Spiegel vs. Postillon: Was ist das bessere Satire-Magazin?

Lange war es das am besten gehütete Geheimnis Deutschlands. Nun ist es raus: Der Spiegel ist bereits seit Jahren das führende Satire-Magazin Deutschlands. Titanic, Eulenspiegel, Postillon – keines dieser Magazine vermochte es, durch eine so gelungene, täuschend echte PR-Strategie, seinen Lesern zu vermitteln, es handle sich um eine seriöse Nachrichten-Seite. Grund genug für die AMR,…
Mehr lesen


28. Januar 2015 2
Charlie Hebdo

Nach Antiisraelischer Karikatur: Überlebende der Charlie Hebdo Redaktion durch radikalen Israeli getötet

Der Horror nimmt kein Ende! In der aktuellen Ausgabe des französischen Satiremagazins “Charlie Hebdo” wird die Versammlung der Staatschefs zur Gedenkfeier ordentlich auf die Schippe genommen. Ziel des Spotts: Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Charlie Hebdo hat auch in der Vergangenheit heftig gegen Israel gestichelt. Jetzt sind sie offenbar zu weit gegangen: Ein radikaler Israeli stürmte…
Mehr lesen


14. Januar 2015 2

WIR STREIKEN! Satiriker legen die Arbeit nieder

Heute, den 03. Oktober 2014, am Tag der Deutschen Einheit, haben wir, die Satiriker, organisiert in der Satirischen Einheitsgewerkschaft Deutschlands (SED), vertreten namentlich durch das Deutsche-Einheits-Presse-Portal und die Allgemeine Morgenpost Rundschau, die Arbeit niedergelegt. Wir protestieren damit gegen die Mainstream-Medien, die uns Satirikern die Arbeit streitig machen und dabei auch noch Lohndumping betreiben.


2. Oktober 2014 0

Spiegel Russlandkorrespondent mit Glaskugel auf Jahrmarkt tot aufgefunden

Benjamin Bidder war Russland Korrespondent des Wochenmagazins „Der Spiegel“. Jetzt wurde er auf einem Jahrmarkt in Hamburg tot aufgefunden. Er lag tot auf dem Boden eines Zeltes, gekleidet in seltsame Gewänder und hatte eine Glaskugel fest an sich gepresst. Die Polizei tappt im Dunkeln.


17. September 2014 7