Schlagwort: Flüchtlinge

Die ungeschminkte Wahrheit

Neue Strategie: Piratenpartei demonstriert jetzt in Russland

Hohes Medieninteresse: Piratenpartei verlegt Demonstrationen nach Russland

In den Wahlprognosen wird die Piratenpartei nur noch unter „Sonstige“ geführt. Zu Wahldebatten werden die einstigen Hoffnungsträger schon lange nicht mehr eingeladen. Jetzt haben die Führer der Internetpartei einen neuen Weg gefunden, wie sie die Medienresonanz erheblich steigern können: Statt ihre Demonstrationen in Deutschland durchzuführen, wo bei den paar Hanseln nicht mal regionale Zeitungen darüber berichten,…
Mehr lesen


15. Juni 2017 0
Anschläge von Brüssel nur ein Missverständnis?

Brüssel: Behörden stellen Suche nach Terroristen-Pass ein

8 Tage nach den verheerenden Anschlägen in der belgischen Hauptstadt Brüssel haben die Behörden die Suche nach dem Pass der Terroristen eingestellt. Dies teilte ein Sprecher der belgischen Katastrophenschutzbehörde mit. „Wir haben alles versucht, aber der Pass bleibt spurlos verschwunden“. Experten mutmaßen, dass es sich um einen qualitativ minderwertigen Pass handeln könnte, der offenbar eine…
Mehr lesen


30. März 2016 1
Sehen so die neuen Heizkörper aus? Neue Studien zum Klimawandel legen das nahe!

Milder Winter: Migranten schuld am Klima-Wandel?

Der Schnee bleibt größtenteils aus, weiße Weihnachten verbinden Kinder und Jugendliche heutzutage vor allem mit ausgiebigem Drogenkonsum über die Feiertage. Aber nicht nur das VW Schnüffelskandälchen soll nun noch daran Schuld sein, sondern auch unsere Besucher aus Übersee, die es geschafft haben Merkels Einladung zum Ertrinken im Mittelmeer falsch zu interpretieren. Natürlich reden wir mal…
Mehr lesen


31. Januar 2016 1
Glauben Sie wirklich, dass in so einer tollen Stadt jemand vergewaltigt wurde? Sehen Sie!

Köln: Vorgänge widersprechen der Realität 

Wenn man der deutschen Lügenpresse und den angeschlossenen Organen glauben schenkt, dann wurden wir in der Silvesternacht Zeuge von dem, was der braune Dreck schon lange vermutet: Unter den Flüchtlingen befinden sich Leute, die ein anderes Verständnis von Recht und Ordnung haben als wir. Möglicherweise haben hunderte von ihnen wehrlose Frauen am Kölner Hauptbahnhof überwältigt…
Mehr lesen


5. Januar 2016 1
Facebook Eintrag des schiefgegangenen Hetzaufrufs

Peinliche Panne: Facebook-Hetzer vergisst Putin als Täter zu benennen

Eigentlich hatte er alle richtig gemacht: Internet-Hetzer Falk H. dachte sich eine Geschichte aus, in welcher ein unglaubliches Verbrechen begangen wurde. Er erklärte sie mit hanebüchenen Anekdoten auf Facebook und bekam von den üblichen Claqueuren Beifall dafür. Rechtsstaatliche Regeln, wie beispielsweise die Unschuldsvermutung galten dabei für ihn nicht. Hauptsache mal Dampf ablassen. Aber irgendwas stimmte…
Mehr lesen


10. November 2015 2
Die Merkel, so aalglatt, als wäre sie in Wachs gegossen

Merkel besorgt: Putins Krieg bedroht Fachkräfte-Zustrom

Ist es ein neuer Versuch Putins Europa zu destabilisieren? Davon kann mit Sicherheit ausgegangen werden! Deutsche Politiker befürchten, dass es in Deutschland demnächst zu Aufständen kommen könnte, da Putins Krieg in Syrien möglicherweise den Flüchtlinngsstrom unterbrechen könnte. „Wenn die Flüchtlinge ausbleiben, ist das ein schwerer Schock für Deutschland. Fehlende Fachkräfte werden nicht unsere Renten zahlen…
Mehr lesen


7. Oktober 2015 1

Neue Flüchtlingsmasche: Einreise mit „Je suis Charlie“ Schild

„Ich habe gehört, das hat irgendwas mit Arabern und Muslimen zu tun und da dachte ich: Ich bin Araber und Muslim, vielleicht hilft es!“ erzählt Mohammad al Faraq im Interview mit der Nihilistenagentur Reuters. Während er an der Grenze zu Serbien auf die Weiterreise wartete, stolperte er während des Surfens im Internet auf das schlichte…
Mehr lesen


18. September 2015 0

Zeichen gegen Rechts: Ilja Richter lässt sich von geflüchtetem Facharbeiter köpfen

Es ist ein mutiges Zeichen der Menschlichkeit und Fairness gegenüber Menschen, die aus Bürgerkriegsländern geflüchtet sind und für deren Kultur viele in Deutschland kein Verständnis aufbringen. Ilja Richter zeigte sich bestürzt über diese mangelnde Toleranz im Land der Dichter und Denker. In einem Artikel für die Vorzeigetoleranzzeitung „Die Welt“, die aus demselben Verlagshaus, wie das bekannte…
Mehr lesen


3. September 2015 1

Flüchtlingshorror: Deutsche Reeder wollen Menschenschmuggler mit Dumpingpreisen bekämpfen

„Für 16 Milliarden € können wir ganz Afrika nach Deutschland schiffen!“ sagt der Bremer Reeder Frank Müller Gerade kamen 71 Flüchtlinge qualvoll in einem LKW um und das – wenn man der deutschen Bundespolizei glauben darf – für bis zu 20 000 € pro Nase. Mit Horrorpreisen in den Horrortod, hätte die Bildzeitung titeln können,…
Mehr lesen


28. August 2015 0

Asylproblem gelöst! Obama übernimmt alle Kosten!

Wir wussten doch, das Barack Obama, der Friedensnobelpreisträger, ein anständiger Mensch ist, der weiß was sich gehört! Nachdem er bemerkte, wie die Deutschen anfingen sich gegenseitig wegen der Flüchtlingsschwemme an die Gurgel zu gehen, schritt er beherzt ein und stand damit zu seiner Verantwortung.


11. August 2015 0