Kategorie: Verträge

Die ungeschminkte Wahrheit

Trump hat nix mehr zu lachen. Kim gebietet ihm Einhalt!

Nordkorea erlässt Sanktionen gegen USA wegen deren Atomprogramm

Der Handel mit High-Tech-Produkten wie Computern und Software war für die USA bisher eine wichtige Einnahmequelle. Der Volkskongress will sie nun abklemmen und hofft, die USA mit härteren Strafen an den Verhandlungstisch zu bringen. Die Erfolgschancen sind ungewiss.


9. August 2017 1
Putins Panama Papers sind ein schwerer Schlag gegen die Pressefreiheit.

Ließ Putin der SZ die Panama Papers zuspielen?

Es ist eine Attacke auf den freiheitlichen, unabhängigen, westliche Journalismus, wie sie nur dem Hirn des russischen Despoten entspringen kann. Sind die Panama Papers in Wahrheit eine perfide angelegte Finte des russischen möchtegern Weltmachtlers? Neue Recherchen belegen nun, dass der bisher unbekannte Informant, der die Daten angeblich der Kanzlei Mossack Fonseca entwendet hat, in Wahrheit…
Mehr lesen


7. April 2016 4

Obama warnt Sudan vor Einsatz von Chemiewaffen

Barack Obama hat die sudanesische Regierung eindringlich vor dem Einsatz von Chemiewaffen gewarnt. Es wäre ein tragischer Fehler, sollte sich das Regime von Präsident Omar al-Baschir für einen solchen Einsatz entscheiden, mahnte der US-Präsident. Baschir werde dafür auf jeden Fall zur Rechenschaft gezogen.


31. Juli 2015 0

Airbus-A400 Projekt Vorbild für von der Leyen Panzer

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen beglückte gestern die Anleger und Anteilseigner deutscher und Französischer Rüstungsfirmen mit einer guten Nachricht. Da Medien und westliche Regierungen den Kriegshype trotz Waffenstillstands in der Ukraine erfolgreich am köcheln halten konnten, erscheint nun die Neuentwicklung des in die Jahre gekommen Leopard-Panzers notwendig, um die Kriegsstimmung aufrecht zu erhalten.


22. Mai 2015 0

Jauchs Redakteur erschießt sich — Mittelfinger-Gate (Video)

Ein Mittelfinger fingert die Nation! Der gierige Grieche Yanis Varoufakis zeigte den Deutschen 2013 stinkdreist den Stinkefinger. Und das alles live aus der Retorte reproduziert bei ARD-Quotenstar und Doppelkinn-Tantiemen-Talker Günther Jauch. Doch das Video ist ein Fake. Und der zuständige Jauch-Redakteur zog die Konsequenzen.


21. März 2015 3

„Die-NATO-warnt“ – russisches Unwort des Jahres

Das Jahr 2015 ist noch im ersten Quartal, doch die russische Jury der Gesellschaft des „Глупое Слово Года“ – dem russischen Pendant zum „Unwort des Jahres“ – entschied sich bereits heute für den ersten Kandidaten für das Unwort des Jahres 2015: Es ist die Phrase „Die-NATO-warnt“.


26. Februar 2015 1
Ukraine und Russland werden laut CNN wiedervereint

Territoriale Integrität gewahrt: Ukraine und Russland laut CNN wiedervereint

Überraschende Wende im Ukraine-Konflikt: Nachdem in Minsk zäh über einen Waffenstillstand verhandelt wurde, um die territoriale Integrität der Ukraine zu retten ist jetzt ein spektakulärer neuer Vorschlag eingebracht worden: Da die territoriale Integrität der Ukraine ohnehin nicht mehr zu retten war, das die Russen die Krim zum Heiligtum erklärt haben, wurde jetzt zur Überraschung aller…
Mehr lesen


22. Februar 2015 1
Hagen Grell für das Bundesminsterium für Wahrheit

Diese WAHRHEITEN sollen Sie über die UKRAINE verinnerlichen

In ihrer Funktion als Wahrheitsorgan berichtet die AMR die aktuelle offizielle Wahrheit des Auswärtigen Amtes. Dieses hat für seine Mitarbeiter alles Wissenswerte zur Ukraine zusammengefasst. Auswendiglernen ist natürlich gute Bürgerpflicht.


20. Februar 2015 1

Platzprobleme: Ukraine bittet Polen um Parkplätze für russische Invasionstruppen

Nun ist es passiert: Nach der genau 183. Invasion russischer Truppen in die Ukraine, gibt es absolut keine Möglichkeit mehr, die vielen russischen Truppen, Panzer, Haubitzen Raketenwerfer und Marschflugkörper auf ukrainischem Territorium unterzubringen. “Wir ersticken hier in der Blechlawine! Putin braucht gar nicht mehr anzugreifen. Das Land ist vollständig besetzt! Im wahrsten Sinne des Wortes!”…
Mehr lesen


9. Februar 2015 3
Abschussprämien für ukrainische Soldaten

Abschussprämien für ukrainische Soldaten: 50 000€ für Passagierflugzeug

Um die Kampfmoral der Truppe zu erhöhen verspricht die ukrainische Regierung ihren Soldaten erhöhte Prämien zahlen. Damit soll von einer Gießkannenbezahlung auf Leistungsorientierte Bezahlung umgestellt werden. „Diese schritt war längst überfällig! Das kommunistische Entlohnungssystem dürfte ein Grund für die zahlreichen Niederlagen unserer Truppen sein. Jetzt werden wir wieder in die Erfolgsspur zurückfinden!“ ließ sich der…
Mehr lesen


30. Januar 2015 6