ESC: Wie Putin die Zuschauer manipulierte

Fake News - näher an der Wahrheit als die Realität

16. Mai 2016 8
Bilder lügen nicht: Putins ESC Manipulation eindeutig dokumentiert!Bilder lügen nicht: Putins ESC Manipulation eindeutig dokumentiert! http://www.kremlin.ru/ CC BY 4.0 verändert

Ginge es nach den Zuschauern in Europa, so hätte der Russe den ESC gewonnen. Ein Desaster, für die freie demokratische Welt. Nur durch das beherzte Eingreifen der Jury konnte Schlimmeres verhindert werden.

Wie das Abstimmungsergebnis zeigt, gibt es eine überaus offensichtliche Diskrepanz zwischen der Jurywertung und der Publikumsabstimmung! Dies lässt nur einen logischen Schluss zu: Die Publikumsabstimmung wurde manipuliert! Wer könnte sowas tun? Richtig! Nur ein irrer Diktator wie Putin wäre in der Lage und hätte auch die Mittel Millionen Menschen so zu manipulieren. Offenbar will Putin jetzt auch den völlig unpolitschen ESC genauso wie die Krim für sich annektieren! Dabei ist es so einfach ihn zu durchschauen: Er benutzt immer den selben Trick: Dümmliche Volksabstimmungen ohne Aussage. Das Pack lässt sich eben leicht hinters Licht führen, aber deren Aussage hat auch überhaupt keine Bedeutung. Nur Experten können sachlich und unaufgeregt nachvollziehen, was vorgeht.

Diese Vorgänge sind beängstigend! Sie sind eine Bedrohung für unsere westlichen Werte, unsere Freiheit, die Demokratie und die Frittenbude von nebenan!

Es zeigt mal wieder Exemplarisch, welche Gefahr Volksabstimmungen für die europäischen Werte darstellen.

Joachim Gauck und die Grünen plädieren derweil für ein in der Verfassung verankertes Verbot von Volksabstimmungen.

„Wir haben auf der Krim gesehen,wie Putin Volksabstimmungen für seine Aggression missbraucht. Dem müssen wir einen Riegel vorschieben.“ sagte Bundespräzedenz Joachim Gockel.  Rebecca Harns schlug Müsliriegel vor.

Mit ihrem persönlichen, völlig unpolitischen Song, der ein obendrein politisch und historisch völlig irrelevantes Thema aufgreift, nämlich die Vertreibung der grimmigen Torten aus der Konditorei, gelang der ukrainischen Sängerin Jamala ein wohlverdienter Sieg.

 

8 Antworten

  1. Penjaew sagt:

    Wie können sie nur s eine Lüge ins Internet stellen ? Wer gibt ihn das Recht so zu handeln und Putin als Diktator dar stellen. Die im Bundestag die menschen sollt ihr so darstellen ihr schau aber nur zu !

  2. Deine mama sagt:

    ich manipulierte eure Mütter in den arsch in scheiß lügner

  3. Eugen sagt:

    Sind die kommentatoren echt so bescheuert …dss ist satire und ironie..pizdez

  4. Dr.Petermann sagt:

    @penjajew

    Bitte 2x lesen,denn was der Kommentator Florian Schaar schreibt,dies ist eigentlich als Satire gedacht und man muss es nur umdrehen,dann weiß man,wie der Kommentar gedacht ist.

  5. hannsenn sagt:

    ein köstlicher beitrag, der noch ein wenig mehr klartext gut vertragen hätte.
    danke!

  6. Lex sagt:

    Ja richtig, die ganzen Referenden sind ein echte Gefahr für unsere Demokratie. Vielleicht sollten man die ganzen Harzer von Referenden ausschließen und die Rentner auch .. und die linken und die rechten auch. Und die Griechen. Dann ist die Demokratie hoffentlich sicher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.